National Centre of Competence in Research PlanetS
Gesellschaftsstrasse 6 | CH-3012 Bern | Switzerland
  Tel. +41 (0)31 631 32 39

PlanetS auf dem Prüfstand

Liebe Leserin, lieber Leser,

Willy Benz, Direktor von PlanetS, mit der Sonne, Jupiter, Saturn und der Erde zwischen den Fingern. (Bild © Philippe Rossier/SonntagsBlick-Magazin)

Willy Benz, Direktor von PlanetS, mit der Sonne, Jupiter, Saturn und der Erde zwischen den Fingern. (Bild © Philippe Rossier/SonntagsBlick-Magazin)

Mit dem Beginn der Präsentation unserer Aktivitäten vor einem internationalen Expertengremium und Vertretern des Schweizerischen Nationalfonds (SNF) endet eine zwölfmonatige Vorbereitung. Während PlanetS grosse Freiheit bei der Organisation und Prioritätensetzung geniesst, ist die Berichterstattung über unsere Unternehmungen ein wesentliches Element in unserem Jahreszyklus. Diese besteht aus einem ziemlich detaillierten schriftlichen Report, darauf folgt zwei Monate später ein Besuch vor Ort.

Natürlich ist sowohl die Erstellung des Berichts als auch die Vorbereitung des Besuchs mit erheblichem Stress verbunden. Aber beides bietet auch eine hervorragende Gelegenheit, innezuhalten und darüber nachzudenken, was wir erreicht haben und wohin wir steuern. Da bei PlanetS mehr als 100 Mitarbeitende an landesweit 5 verschiedenen Orten engagiert sind, ist dies besonders wichtig, um die Kohärenz des Gesamtprogramms zu gewährleisten.

Das Ordnen unserer eigenen Gedanken ist ein wichtiger Schritt, die kritische Begutachtung durch die angesehenen Mitglieder des externen Expertengremiums hingegen liefert die nötige, unabhängige „Bodenwahrheit“. Wir werden leicht nervös, wenn eine Augenbraue hochgezogen wird, und entspannen uns wieder, wenn ein Lächeln folgt…Schlussendlich sind die konstruktiven Anmerkungen des Gremiums Schlüsselelemente, um unsere Anstrengungen in die richtigen Bahnen zu lenken.

PlanetS gleicht einem grossen Frachtschiff; es wendet nicht an Ort im letzten Moment. Es braucht eine konstante Überprüfung und Voraussicht. Der jährliche Begutachtungsprozess liefert das nötige Feedback, um das bisher Erreichte auszuwerten und den künftigen Weg zu bestimmen. Wir sind sehr dankbar für die Hilfe, die PlanetS von unseren Gremiumsmitgliedern und vom SNF erhalten hat, um seine Ziele zu erreichen.

signature_WBenz-1_transparent

Willy Benz,
Direktor des NFS PlanetS

Bericht über den Besuch des Begleitkomitees: Bestnoten für PlanetS

Abheben ins All mit dem Raumwandler
ESPRESSO
Kategorien: External Newsletter, Uncategorized

Comments are closed.