National Centre of Competence in Research PlanetS
Gesellschaftsstrasse 6 | 3012 Bern | Switzerland
  +41 31 684 32 39
26 Sep 2022
Die erste Ausgabe der Veranstaltung "Astronomische Innovation", die gemeinsam von der Technologie- und Innovationsplattform PlanetS (TIP) und dem Science Innovation…
22 Sep 2022
Astronomische Beobachtungen mit bodengebundenen Teleskopen sind extrem abhängig von lokalen atmosphärischen Bedingungen. Der menschgemachte Klimawandel wird einige dieser Bedingungen an…
13 Sep 2022
Am vergangenen Samstag fand die vierte «Nacht der Forschung» an der Universität Bern statt. Auch Mitglieder des Nationalen Forschungsschwerpunkt (NFS) PlanetS…
12 Sep 2022
Nach tausend Tagen in der Umlaufbahn zeigt das Weltraumteleskop CHEOPS fast keine Abnutzungserscheinungen. Unter diesen Bedingungen könnte es noch eine…
07 Sep 2022
Ein internationales Forschungsteam, an dem die Universität Bern und der Nationale Forschungsschwerpunkt (NFS) PlanetS beteiligt sind, hat zwei «Super-Erden» entdeckt.…
31 Aug 2022
Auf Samstag, 10. September, lädt die Universität Bern zur vierten «Nacht der Forschung» und zur Entdeckungsreise ins Weltall mit vielen spannenden…

Mitwirkende des Monats

Aleksandrovic-Sartori Lia, Dr.

PostDoc
Imagination is more important than knowledge, because knowledge is limited (Albert Einstein))

Krenn Andreas, Mr.

PhD Student
"What is the point of being alive if you don’t at least try to do something remarkable?" - John Green

Vorburger Audrey, Dr.

Senior Researcher
If everything seems under control, you're just not going fast enough - Mario Andretti, Racing Driver

Über uns

Als 1995 zwei Schweizer Astronomen den ersten Riesenplaneten ausserhalb unseres Sonnensystems entdeckten, lösten sie damit eine einzigartige Revolution in der…
;

RSS-Feed

Mitwirkende des Monats

Aleksandrovic-Sartori Lia, Dr.

PostDoc
Imagination is more important than knowledge, because knowledge is limited (Albert Einstein))

Krenn Andreas, Mr.

PhD Student
"What is the point of being alive if you don’t at least try to do something remarkable?" - John Green

Vorburger Audrey, Dr.

Senior Researcher
If everything seems under control, you're just not going fast enough - Mario Andretti, Racing Driver

Comments are closed.

Gefällt dir was du siehst ? Teile es!

Share Tweet Share Save Share Email