National Centre of Competence in Research PlanetS
Gesellschaftsstrasse 6 | CH-3012 Bern | Switzerland
  Tel. +41 (0)31 631 32 39

CHEOPS aus dem 3D-Drucker

Echte Weltraumfans möchten zumindest das Modell eines Raumfahrzeugs oder eines Satelliten besitzen. Vom ESA-Weltraumteleskop CHEOPS, das unter der Leitung der Universität Bern gebaut wird, existierte bislang lediglich ein Bastelbogen, der auf Papier ausgedruckt und zusammengesetzt werden kann.

Ab sofort steht nun ein Modell zum Download bereit, das mit einem 3D-Drucker selber ausgedruckt werden kann. Die Dateien und eine Anleitung können kostenlos heruntergeladen werden.

http://nccr-planets.ch/de/medien-outreach/schule-lernen/

CHEOPS Modell, gefertigt mit Schere und Kleber, und aus dem 3D-Drucker. (Photo: Guido Schwarz)

CHEOPS Modell, gefertigt mit Schere und Kleber, und aus dem 3D-Drucker. (Photo: Guido Schwarz)

Natürlich freuen wir uns über Fotos des fertigen Modells auf Ihrem Schreibtisch oder zwischen Ihren anderen Raumfahrtmodellen. Fotos senden Sie bitte an planets_webadmin.space@lists.unibe.ch.

 

Wie Astronomen arbeiten
Himmlischer Ausblick
Kategorien: External Newsletter

Comments are closed.