National Centre of Competence in Research PlanetS
Sidlerstrasse 5 | CH-3012 Bern | Switzerland
  Tel. +41 (0)31 631 32 39

3000 Zeichnungen für CHEOPS

Kinder in der Schweiz und überall in Europa zeichneten Tausende von fantasievollen Bildern mit Planeten, Raketen, Ausserirdischen und CHEOPS. 3000 Beiträge der Zeichenaktion, welche die Universität Bern organisiert hat, werden mit dem CHEOPS-Weltraumteleskop ins All fliegen. Die Kinderzeichnungen sind jetzt auf einer interaktiven Europakarte auf dem Web zu sehen – eine internationale Galerie.

Schweiz

Schweiz

Österreich

Österreich

Ungarn

Ungarn

Grossbritannien

Grossbritannien

Spanien

Spanien

Portugal

Portugal

Italien

Italien

Frankreich

Frankreich

Schweiz

Schweiz

Grossbritannien

Grossbritannien

Schweden

Schweden

Deutschland

Deutschland

In den nächsten sechs Monaten werden am Departement Technik und Informatik der Berner Fachhochschule in Burgdorf die Zeichnungen um den Faktor 1000 verkleinert, damit sie auf zwei Metallplaketten eingraviert werden können. Diese werden mit dem Satelliten ins All fliegen. CHEOPS soll Ende 2017 startbereit sein.

Europakarte mit Kinderzeichnungen: http://cheops.unibe.ch/de/aktion-cheops-kinderzeichnungen/
CHEOPS-Homepage: http://cheops.unibe.ch
Universität Bern – 3000 Zeichnungen für die CHEOPS-Mission im Web
ESA – Three thousand drawings to fly into space on CHEOPS

 

Der neunte Planet nimmt Gestalt an
Schweizer Kamera fliegt zum Mars
Kategorien: News

Comments are closed.