National Centre of Competence in Research PlanetS
Gesellschaftsstrasse 6 | CH-3012 Bern | Switzerland
  Tel. +41 (0)31 631 32 39

Gerig Selina-Barbara, Ms.

Physikalisches Institut, Universität Bern, Welcome, Solar system remote sensing
PhD Student
3012 Bern
+41 31 631 48 75

Nennen Sie uns ein persönliches Zitat oder eines einer bekannten Person (z.b. Albert Einstein), welches Sie und Ihre Arbeit/Ihr Leben beschreibt.
“Wo wäre die Wissenschaft, wenn die klugen Köpfe in der Vergangenheit Angst gehabt hätten? Wenn Heisenberg Angst gehabt hätte? Oder wenn Darwin Angst gehabt hätte? Einstein? Angst davor, Fragen zu stellen, Angst vor Fakten, Angst vor Zusammenarbeit, auch unter riskanten Bedingungen? Ich sag dir, wo. Wir wären immer noch in Höhlen und würden diese mysteriösen Lichter am Nachthimmel anbeten. Nein, sie hatten keine Angst. Sie waren Wissenschaftler.” (Frei nach Gene Roddenberry’s Andromeda)

Beschreiben Sie Ihren Beruf in einem Satz und sagen Sie uns, was das wichtigste Ziel Ihrer Arbeit ist.
Die Erforschung von Staub in Kometenkomae wird dabei helfen noch ungelöste Rätsel rund um Kometen zu lösen und bringt uns damit dem Ziel die Entstehung unseres Sonnensystems zu verstehen einen Schritt näher.

Wie sind Sie zu diesem Forschungsgebiet/Arbeitsumfeld gekommen?
Ich durfte bereits meine Masterarbeit in diesem Forschungsgebiet schreiben und habe dabei gemerkt, dass dies das richtige Arbeitsumfeld für mich ist.

Welches wäre die grossartigste Entdeckung, die Sie miterleben möchten?
Die Entdeckung oder Erfindung eines wirklich effizienten und umweltfreundlichen Energieträgers, den wir dazu nutzen könnten grosse Mengen an Sonnenenergie zu speichern.

Sie arbeiten für den Nationalen Forschungsschwerpunkt PlanetS. Was glauben Sie wird PlanetS Ihnen ermöglichen, was ohne PlanetS nicht möglich wäre?
Ich hoffe, dass ich in PlanetS eine Platform finden werde, die es ermöglicht anderen jungen Forschern in der Schweiz mit Forschungsschwerpunkt in einem ähnlichen Gebiet zu begegnen und einen regen Austausch wissenschaftlicher Erfahrungen zu initiieren.

Comments are closed.