National Centre of Competence in Research PlanetS
Gesellschaftsstrasse 6 | CH-3012 Bern | Switzerland
  Tel. +41 (0)31 631 32 39

Editorial

Professor Willy Benz neben einem Modell von CHEOPS. (Bild Alessandro Della Bella)

Liebe Leserin, lieber Leser,

Am 8. Oktober erhielten unsere Kollegen Michel Mayor und Didier Queloz den Physik-Nobelpreis für die Entdeckung eines Exoplaneten, der einen sonnenähnlichen Stern umkreist. Zusammen mit James Peebles wurden sie geehrt, weil sie unser Weltbild verändert haben.

Das Weltbild verändern, nicht weniger. Der Traum aller Wissenschaftler. Nicht nur auf einem gut ausgebauten Weg Spuren hinterlassen, sondern eine Route öffnen, die neue Perspektiven ermöglicht. Sie waren erfolgreich und wurden dafür mit der höchsten Auszeichnung anerkannt, von der eine/ein WissenschaftlerIn träumen kann. Herzlichen Glückwunsch.

Wir sind sehr stolz, denn beide sind alte Freunde und waren von Anfang an mit PlanetS verbunden. Michel Mayor (mein Doktorvater, der mich gelehrt hat, was Forschung ist) ist Mitglied unseres Beirats zusammen mit Brian Schmidt (Physik-Nobelpreisträger 2011) und seit letztem Jahr mit Catherine Cesarsky. Mit Didier Queloz haben wir das Konzept der CHEOPS-Mission entwickelt in einem früheren, erfolglosen Versuch, einen Nationalen Forschungsschwerpunkt zu erhalten. CHEOPS wurde jedoch 2012 von der ESA ausgewählt und Didier wurde selbstverständlich Vorsitzender des Wissenschafts-Teams. Ohne ihre Entdeckung gäbe es PlanetS nicht, mit ihrer Hilfe und ihrem Rat wuchs PlanetS zu einer der führenden Forschungseinrichtungen auf diesem Wissenschaftsgebiet heran.

Das Streben nach Präzision bei den Instrumenten ist es, was Michel und Didier zu ihrer aussergewöhnlichen Entdeckung führte und ihre spätere Arbeit prägte. Ihr vielleicht wichtigstes Vermächtnis ist es, dieses Streben zu einer zweiten Natur von PlanetS gemacht zu haben. Vielen Dank an beide.

Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen dieser Ausgabe des Observers, und drücken Sie uns die Daumen, wenn CHEOPS Mitte Dezember startet!

Mit den besten Wünschen,

Willy Benz,
Direktor NFS PlanetS

Categories: External Newsletter, Uncategorized

Comments are closed.