National Centre of Competence in Research PlanetS
Sidlerstrasse 5 | CH-3012 Bern | Switzerland
  Tel. +41 (0)31 631 32 39
Fax. +41 (0)31 631 44 05

Bildung und Öffentlichkeitsarbeit

Liebe Leserin, lieber Leser,

Professor Willy Benz, Direktor NFS PlanetS. (Bild Alessandro Della Bella)

Professor Willy Benz, Direktor NFS PlanetS. (Bild Alessandro Della Bella)

Viele von Ihnen erinnern sich wahrscheinlich an einen besonderen Augenblick in Ihrer Jugend, als Sie eine spezielle Begegnung mit der Wissenschaft hatten und vielleicht dachten, wenn auch nur für einen kurzen Moment, dass dies als Lebensaufgabe Spass machen könnte. Es ist schwer vorherzusagen, was solche Momente auslöst, vielleicht die Lektüre eines Buches, ein Museumsbesuch, eine Lektion in der Schule oder eine Vorführung. Tatsache ist, dass es unter speziellen Umständen einfach geschieht.

Wir von PlanetS glauben, dass es wichtig ist, Kindern und einem breiten Publikum die Gelegenheit für solche Momente zu geben. In dieser Ausgabe erfahren Sie von einigen unserer Projekte zu Öffentlichkeitsarbeit und Bildung. Diese reichen von einer Beteiligung an einer permanenten Weltraumausstellung über die Realisation einer neuen Planetariumsvorführung und die Entwicklung eines freizugänglichen Online-Kurses bis zum Aufbau eines automatischen, astronomischen Observatoriums für Schulen.

Wir haben diese Aktivitäten mit dem Ziel angepackt, so vielen Leuten wie möglich eine einzigartige, unterhaltende und wenn möglich praktische, astronomische Erfahrung zu bieten. Astronomie scheint uns bestens geeignet, das Interesse an Naturwissenschaften zu wecken (oder aufzufrischen), denn kaum etwas Anderes regt die Vorstellungskraft so sehr an. Schauen Sie und entscheiden Sie selbst….wenn es Sie interessiert, können Sie selbst einen Besuch in Angriff nehmen!

signature_WBenz-1_transparent
Willy Benz,
Direktor NFS PlanetS

Michel Mayor im Video-Game
Mit realen Daten studieren und spielen
Kategorien: External Newsletter

Comments are closed.