National Centre of Competence in Research PlanetS
Gesellschaftsstrasse 6 | CH-3012 Bern | Switzerland
  Tel. +41 (0)31 631 32 39

Vonarburg Barbara, Ms.

Physikalisches Institut, Universität Bern, Communication, Contact, Outreach, NCCR Communication media (german)
Scientific Journalist
3012 Bern
+41 31 631 36 98

Nennen Sie uns ein persönliches Zitat oder eines einer bekannten Person (z.b. Albert Einstein), welches Sie und Ihre Arbeit/Ihr Leben beschreibt.
“Imagine there’s no heaven, it’s easy if you try, no hell below us, above us only sky” (John Lennon)

Beschreiben Sie Ihren Beruf in einem Satz und sagen Sie uns, was das wichtigste Ziel Ihrer Arbeit ist.
Als Wissenschaftsjournalistin möchte ich einem breiten Publikum faszinierende, neue Forschungserkenntnisse vermitteln.

Wie sind Sie zu diesem Forschungsgebiet/Arbeitsumfeld gekommen?
Weil ich mich schon als Kind für Astronomie begeisterte, habe ich Physik studiert, landete dann aber eher zufällig im Journalismus und arbeitete jahrzehntelang bei Zeitungen und dem Fernsehen. Bei PlanetS kann ich nun meine Fähigkeiten und Interessen kombiniere

Welches wäre die grossartigste Entdeckung, die Sie miterleben möchten?
Ausserirdisches Leben.

Sie arbeiten für den Nationalen Forschungsschwerpunkt PlanetS. Was glauben Sie wird PlanetS Ihnen ermöglichen, was ohne PlanetS nicht möglich wäre?
Die Schweiz spielt eine weltweit führende Rolle in den Planetenwissenschaften. Bei meiner Arbeit für PlanetS kann ich miterleben, wie Spitzenforschung gemacht wird.

Comments are closed.