National Centre of Competence in Research PlanetS
Sidlerstrasse 5 | CH-3012 Bern | Switzerland
  Tel. +41 (0)31 631 32 39

Toth Eniko, Ms.

ETH Zürich, Volatiles in the solar system, Inst. f. Geochemie und Petrologie
PhD Student
8092 Zürich
+41 44 632 64 41

Nennen Sie uns ein persönliches Zitat oder eines einer bekannten Person (z.b. Albert Einstein), welches Sie und Ihre Arbeit/Ihr Leben beschreibt.
„Lerne von gestern, lebe und wirke im heute und hoffe für die Zukunft.“ (Albert Einstein)

Beschreiben Sie Ihren Beruf in einem Satz und sagen Sie uns, was das wichtigste Ziel Ihrer Arbeit ist.
Ich messe und analysiere die Zusammensetzung der Cadmium-Isotope in Meteoriten, um die frühe chemische Zusammensetzung und Entwicklung unseres Sonnensystems besser zu verstehen.

Wie sind Sie zu diesem Forschungsgebiet/Arbeitsumfeld gekommen?
Ich war immer fasziniert von Meteoriten und wollte mehr über die Entstehung und Entwicklung unseres Sonnensystems erfahren.

Welches wäre die grossartigste Entdeckung, die Sie miterleben möchten?
Die Entdeckung einer ausserirdischen Lebensform.

Sie arbeiten für den Nationalen Forschungsschwerpunkt PlanetS. Was glauben Sie wird PlanetS Ihnen ermöglichen, was ohne PlanetS nicht möglich wäre?
Dank PlanetS habe ich die Möglichkeit, Menschen innerhalb und ausserhalb meines eigentlichen Forschungsgebiets zu treffen, von ihnen zu lernen und mein wissenschaftliches Interesse zu teilen.

Comments are closed.