National Centre of Competence in Research PlanetS
Gesellschaftsstrasse 6 | CH-3012 Bern | Switzerland
  Tel. +41 (0)31 631 32 39

«Fragile – gesammelt, gejagt, erforscht»

Ausstellung in Winterthur

Teile des Weltraumteleskops CHEOPS. (Bild Guido Schwarz)

Vom 10. November 2019 bis 15. März 2020 zeigt das Naturmuseum Winterthur die preisgekrönte Sonderausstellung  “Fragile – gesammelt, gejagt, erforscht”. Die Ausstellung, produziert vom Naturama Aargau, setzt sich mit schrulligen Sammlern, zähen Entdeckern, exzentrischen Jägern und unermüdlichen Forscherinnen auseinander. Der Ausstellungsraum wird zum Sammlungsdepot. Gut geschützt  steckt in jeder Frachtkiste ein ganz spezielles Objekt. Neben kuriosen Tieren ist unter anderem eine Plakette mit Kinderzeichnungen zu sehen, wie sie in Kürze mit dem Weltraumteleskop CHEOPS ins All fliegen wird. Aber auch einige originale Ersatzteile des Teleskops aus Bern oder Meteoriten können bestaunt werden.

Mehr zur Ausstellung und zu den Öffnungszeiten erfahren Sie unter www.stadt.winterthur.ch/naturmuseum

Categories: External Newsletter, Uncategorized

Comments are closed.